Bei der Entgiftung des Körpers wirken viele Organe mit – in erster Linie die Haut, die sich durch Schwitzen reinigt und dafür sorgt, dass der Körper Gifte und Schadstoffe loswird. Während des Programms Rogaska Donat Mg Detox sollten Sie zusehen, dass Sie mindestens dreimal die Woche ordentlich ins Schwitzen kommen. Am besten ist Sport, den Sie nach Belieben auch mit Bädern und Saunabädern kombinieren können.

Sport

Treiben Sie dreimal die Woche jeweils 20 Minuten Sport. Bestimmte Übungen tragen zur optimalen Reinigung des Körpers bei, indem sie den Blutkreislauf und das Lymphsystem anregen. Sport fördert die tiefe Atmung und trägt zur Verringerung des Unterhautfettgewebes bei, wo sich die gefährlichen Toxine ablagern.

Sauna

Saunabäder fördern die Ableitung von Schwermetallen aus dem Körper, helfen beim Abnehmen, regulieren den Blutzuckerspiegel und unterstützen bei der Entgiftung.

Bäder

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, in die Sauna zu gehen, gönnen Sie sich ein entgiftendes Bad nach unserem Rezept.

Detox-Bad mit Ingwer

  • ⅓ Tasse Bittersalz
  • ½ Tasse Meersalz, grob
  • 2 EL Ingwer
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst

Alle Zutaten mischen, in die Wanne geben und dann Wasser einlassen. 20 bis 30 Minuten darin baden.